Drucken

   Buch des Monats Oktober 2013

      Yoda ich bin! Alles ich weiß!   

      von Tom Angleberger 

 

 

Yoda ich bin- alles ich weiß Dwight, der größte Loser der Schule kommt plötzlich mit einem seblstgebastelten Origami-Yoda in die Schule. Er behauptet Yoda, wüsste alles und will jedem Ratschläge geben. Da diese manchmal nützlich sind, glauben immer mehr Schüler, dass das Orakel  echt ist. Obwohl Dwight eine total miese Yoda-Imitation macht.Tommy ,ein Mitschüler von Dwight sammelt Geschichten und Beweise um Yodas Echtheit zu prüfen. Yoda bringt die ganze Schule durcheinander und bringt Tommy am Ende zu seinem größtem Glück…

Meine Meinung: Das ist sehr lustig. Ich musste öfters lachen.Das Buch hat nicht sehr viele Seiten und ist leicht zu lesen.Außerdem gibt es eine Yoda-Bastelanleitung, die ich bestimmt mal ausprobieren werde!                         

                                                                                                                                         Carla Wegerer