Drucken

Kammerkonzert 2015Kammerkonzert am Lessing

Am 16.04.2015, um 19.00 Uhr war es soweit... 
Mit einem neuen Outfit fand unser jährliches Kammerkonzert statt.
Unter dem Titel Lessing meets Chambermusic brachten viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule Musikstücke zu Gehör, die sie in ihrem Instrumentalunterricht vorbereitet hatten.
Da  einige Schüler aus der Unterstufe mitwirkten, muss man sich um die musikalische Zukunft am „Lessing“ keine Gedanken machen.

Ob mit der Posaune, der Klarinette, dem Klavier, der Violine, dem Cello  oder dem Saxophon… die Schüler konnten mit ihrem Können die Zuhörer begeistern.
Sebastian Starke, 5c, zeigte, dass man auch schon früh das Euphonium sehr gut spielen kann.
MadeeBabovec, 10b, eine Gastschülerin aus Texas, überzeugte mit demNocturno Nr. 7 in Des- Dur für Horn von ihrem Können.
Friederike Binder, 10b (Cello)  ließ sich eine besondere Geste einfallen.  Sie widmete ihr Spiel des Stückes,New Orleans Jazzman, Charlie Chaplin, der am 16. April 126 Jahre alt geworden wäre.

Kevin Li, Q 12 (Saxophon) und MiriamGoblirsch, Q 12 (Klarinette) gaben ihre Abschiedsvorstellung, da sie bald  Abitur machen.
Die Schwestern Fanli und Fanning Zheng, 9a und 10b, setzten mit der Polonaise von Franz Liszt, die sie am Flügel vierhändig vortrugen, einen beeindruckenden Schlusspunkt.
Vielen Dank für euer Mitwirken.  Es hat sehr viel Spaß gemacht euch zuzuhören!!Kammerkonzert 2015