Drucken

Leitbild des Lessing-Gymnasiums Neu-Ulm

Für uns, die Schüler/-innen, Eltern und Lehrkräfte des Lessing Gymnasiums, steht der Mensch im Mittelpunkt.

Wir Lehrkräfte vermitteln den Schülern mit Unterstützung der Eltern Wissen und Fertigkeiten.

Wir Schüler gestalten zusammen mit Lehrern und Eltern verantwortlich unsere Gemeinschaft.

Wir Eltern begleiten gemeinsam mit den Lehrern die Entwicklung der Persönlichkeit der Schüler.

 

Dies wollen wir erreichen durch:

 

* Das Unterrichten nach den Prinzipien der Eigenvantwortlichkeit und Teamorientierung bei der Hinführung zum Abitur. Dies ist die Kernaufgabe unseres Gymnasiums. Alle folgenden Punkte betreffen das spezielle Schulleben am Lessing-Gymnasium:

* Durchführung von Klassenfahrten (z.B. Schullandheim, Skikurs, Kooperativseminar, Orientierungstage, Oberstufenfahrt)

* Schüleraustausch mit z.B. Polen (Warschau) und Rumänien (Bukarest)

* Spezielle Förderungen und ein großes Angebot von Arbeitsgruppen (z.B. Leseförderung, Robotik-Gruppen,

* Mitarbeit bei der Schülerzeitung, Entwicklung von sozialem Engagement beim Nikolausbazar und bei der Tuwas-AG, Schulmannschaften im Sport, Schach AG)

* Kulturelle Angebote (z.B. Bibliothek, Theaterbesuche, Theatergruppen und Chöre für alle Jahrgangsstufen und die Big Band)

* Aktive Mitarbeit der Schüler/-innen als Tutoren für die Jüngsten, als Mentoren bei der Hausaufgabenbetreuung

* und als Mitglieder der SMV (z.B. Streitschlichter, Ausrichtung des Schulballs, Durchführung von Schuldiscos und Fremdsprachenkino)