Was zuletzt geschah ...
PDF Drucken E-Mail

Deutsch-franzoesischer TagDeutsch-französischer Tag am LGNU

Anlässlich des 55. Geburtstags der Unterzeichnung des Elysee-Vertrags am 22. Januar 1963 im Elysee-Palast in Paris haben die Staatsoberhäupter Frankreichs und Deutschlands – Emmanuel Macron und Angela Merkel – beschlossen, die in dem Vertrag festgelegten Punkte zur Vertiefung der deutsch-französischen Freundschaft zu erneuern und noch weiter auszubauen.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Fritz_MartinFritz Martin, stellvertretender Schulleiter des Lessing-Gymnasium Neu-Ulm, in den Ruhestand verabschiedet

Zeitgleich mit dem ersten Halbjahr endete für Studiendirektor Fritz Martin der aktive Dienst am Lessing-Gymnasium als Stellvertretender Schulleiter. Seit dem 1.9.2005 prägte er mit seiner liebenswürdigen Persönlichkeit die Schule, vorher wirkte er viele Jahre am Pfuhler Gymnasium.
Im alltäglichen Betrieb war er der Fels in der Brandung, der für alle Fragen und Probleme ein offenes Ohr hatte und eine Antwort wusste. Dabei griff er gern auf seine Auslandserfahrung zurück. Von September 2003 bis August 2005 war Herr Martin am Lyzeum in Zlotoryia in Polen tätig.
Die gesamte Schulfamilie dankt herzlich für sein sehr zuverlässiges, sehr umsichtiges und sehr angenehmes Wirken. Die große Wertschätzung, die er in allen Kreisen besitzt, kam am Tag seiner Verabschiedung zum Ausdruck. So ließen es sich die Schüler/innen und Lehrkräfte nicht nehmen, eine lange Dankesrede zu halten und bei einer letzten Runde durchs Schulhaus ein gewaltiges Spalier zu bilden, um ihn durch kräftigen Applaus zu ehren. Luftballons mit guten Wünschen füllten sein Büro. Die Lehrkräfte gestalteten ein vielfältiges Abschiedsprogramm in geselliger Runde.
Das Lessing-Gymnasium wird Fritz Martin als Kraftwerk und Seele der Schule in bester Erinnerung behalten.

 
PDF Drucken E-Mail

Tag der offenen Tür

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Filmkomponist Dominik GiesrieglFilmkomponist Dominik Giesriegl zu Besuch am Lessing-Gymnasium

Der Filmkomponist Dominik Giesriegl reiste am Freitag vor den Faschingsferien extra aus München an, um den 8. Klassen das Themengebiet Filmmusik aus der Sicht eines echten Profis näherzubringen. Dabei veranschaulichte er u.a. anhand von Videos, die er mit verschiedenen Varianten von Musik unterlegt hatte, die Wirkung von Musik in Filmen, erzählte von seinem Werdegang und beschrieb seinen Arbeitsalltag.

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Orchester der Gymnasien SchwabensJungmusiker schnuppern Orchesterluft

OGS – was verbirgt sich eigentlich hinter dieser Abkürzung? Nun, es handelt sich um das Orchester der Gymnasien Schwabens, ein Projekt des Kultusministeriums, das es sich zum Ziel gesetzt hat, musikalisch begabten Schülern die Möglichkeit zu geben, sinfonische Werke einzustudieren. Unter der Anleitung versierter Dozenten beschäftigen sich die jungen Gymnasiasten vor allem mit Werken der Romantik und der Moderne. Die Leitung und Organisation obliegt hierbei Herrn OstR Stephan Dollansky, seines Zeichens selbst ein begeisterter Geiger, vom Gymnasium Marktoberdorf.

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 43
free pokerfree poker