Was zuletzt geschah ...
PDF Drucken E-Mail

SchulballLust auf eine rauschende Ballnacht in Paris?

Wir möchten alle Eltern, Lehrer  und die Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe einladen, am Freitag, den 15. März, den diesjährigen Schulball zu besuchen, der unter dem Motto „Midnight in Paris“ steht. Neben einem Blick auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt bieten wir Ihnen in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Showprogramm, kulinarische Leckereien und vor allem viele Gelegenheiten, das Tanzbein zu schwingen.
Der Ball findet in der schuleigenen Turnhalle statt und beginnt um 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr). Die Krönung der Ballkönige um 23:00 Uhr beendet den  Ball und die Veranstaltung schließt mit einer einstündige Aftershowparty.  
Wir sehen uns hoffentlich auf der Tanzfläche. À bientot!
Das Schulballteam

 
PDF Drucken E-Mail

RoboCupJuniorRobotik

Für die Schüler der Robotik-AG stellte sich erst gar nicht die Frage, wo und wie sie ihre Faschingsferien verbringen würden. Selbstverständlich in der Schule, genauer im Robotikraum! Denn kurz danach standen die Süddeutschen Robotik-Meisterschaften an, die vom 23. bis 24. Februar in Vöhringen ausgetragen wurden. Dort traten insgesamt 118 Teams in den Disziplinen soccer, rescue und dance gegeneinander an, davon waren 15 vom  Lessing-Gymnasium. Für neun Teams unserer Schule hat sich das Arbeiten in den Faschingsferien ausgezahlt, nahmen sie doch einen Pokal mit nach Hause. Insgesamt haben sich von unserer Schule 10 Teams für die Deutsche Meisterschaft  RoboCupJunior German Open 2013 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Quelle: www.pixabay.comSchwäbische Schach-Schulmeisterschaft

An der Schwäbischen Schulschach-Meisterschaft am 24.11.2012 in Kaufbeuren nahmen 43 Schülerteams teil. In der Wertungsklasse 1 belegten Michael Berg, Felix Bock, Anton Boeck und Stefan Vogel den 1. Platz und haben sich damit für die Bayerischen Schulschach-Meisterschaft, die am 9.3.2013 in Regensburg ausgetragen werden wird, qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

Reinhard Nuber

 
PDF Drucken E-Mail

Karaoke-FaschingspartyKARAOKE-FASCHINGSPARTY

Am Freitag, den 01.Februar war es wieder soweit!
Egal ob Unter-, Mittel-, Oberstufe oder Lehrer, jeder war zur diesjährigen Karaoke-Faschingsparty eingeladen. Am Nachmittag sangen mehr als 30 Unterstufenschüler unter dem Beifall ihrer Mitschüler um die Wette und am Abend fand die Party der Mittel-, Oberstufe und der Lehrer statt. Jedem Gesangsduell wurden die Lieder zugelost, d.h. keiner konnte sich auf seine Performance vorbereiten, die jedoch mit in die Entscheidung unserer Fachjury einfloss. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Lentz, Herrn Zimmermann-Meigl, Birgit, Kerstin, Herrn Motschenbach, Anna, Marco und Guo Zhi für ihren Einsatz bedanken und hoffen, dass ihr beim Mitsingen und Bewerten Euren  Spaß  hattet. Durch den Tag moderierten uns Alexander Botzenhardt (Unterstufe) sowie Veronika Held (Mittel- und Oberstufe). Im Finale der Unterstufe konnten sich Nick Sander, Joel Gruber und Ayoub El Qaouti (Klasse 6d) gegen Frau Osswald und Herrn Förtsch durchsetzten und am Abend konnte Christina Giesler (Klasse 10a) in einem ebenso spannenden Finale nach drei Liedern knapp an ihrem Mitkonkurrenten Herrn Tietz vorbei ziehen. Danach konnte man den Abend beim gemütlichen Singen und Tanzen ausklingen lassen.


Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!!!

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

MusikexkursionMusikexkursion nach München

Am 30.1.2013 unternahmen der Kurs Musik Q11/12, sowie das Vokalensemble der Q11 mit ihrer Lehrerin Frau Stengele eine Exkursion nach München. Unser Ziel waren der Münchener Gasteig, in dessen Gebäude eine Abteilung der Musikhochschule untergebracht sind, sowie das Hauptgebäude der Hochschule für Musik und Theater. Das Gebäude diente ehemals der NSDAP als Führerhauptquartier in München, heute ist es eine Stätte der Kultur und Musik. Die Hochschule hat am 30.Januar ihre Pforten zum „Tag der offenen Tür“ geöffnet.
Es gab ein vielseitiges Programm: vom Einzelunterricht in Klavier und Gesang, über Gruppenunterricht im Dirigieren bis zu einer Orgelführung im großen Konzertsaal. Nicht nur das Gebäude überzeugte mit seiner künstlerischen Atmosphäre, sondern auch die Studenten beeindruckten uns mit ihrer Leidenschaft. Zusammenfassend kann man sagen, dass diese Exkursion voller lehrreicher Erfahrungen und Inspiration für uns war.

Juliana Taylor, Katja Li (Q11)

 


Seite 32 von 41
free pokerfree poker