Was zuletzt geschah ...
PDF Drucken E-Mail

Der Abiturjahrgang 1984
des damaligen GNU feiert

sein 30-jähriges Abitur mit einer
Wiedersehensfeier am Samstag 27.12.2014
Beginn um 18 Uhr im Schlössle in Neu-Ulm/Offenhausen

Ansprechpartner: Holger Homma (geb. Mayer)
adresse

 
PDF Drucken E-Mail

Eine Übersicht über die für das Schuljahr 2014/15 angebotenen

Wahlkurse und Arbeitsgemeinschaften

finden Sie unter diesem Link.

 
PDF Drucken E-Mail

Robocup-WM 2014Lessing-Gymnasium
World Champion

Das Lessing-Gymnasium Neu-Ulm war beim weltweit größten Technikwettbewerb RoboCupJunior 2014 in Brasilien die erfolgreichste Schule aller dreiundzwanzig teilnehmenden Nationen. Am Wettbewerb, der in der  brasilianischen Küstenstadt João Pessoa ausgetragen wurde, maßen sich vom 19. bis 24. Juli bei der Robotik-Weltmeisterschaft über eintausend Schüler

Weiterlesen...
 
PDF Drucken E-Mail

Sozialer Tag 2014; Foto: Felix GräßleSozialer Tag 2014

von Felix Gräßle
Neu-Ulm/Ulm
Konzentriert träufelt die 13-jährige Esma eine Flüssigkeit in das Reagenzglas. Statt die Schul¬bank zu drücken, schnuppert sie bei Nuvisan Pharma Services, einer Forschungsklinik im Wiley, echte Laborluft. Klinikmanager Karl-heinz Hebeler erklärt ihr, dass es in der Forschung auf Genauigkeit und absolute Sauberkeit ankommt. Des¬halb hat Esma auch einen Laborkit¬tel und Schutzhandschuhe angezo¬gen. Später sortiert die Schülerin des Lessing-Gymnasiums Ordner und beklebt Pipetten. Den Lohn für ihre Arbeit spendet sie für ein Hilfpro¬jekt für syrische Flüchtlinge.

zum Artikel von Felix Gräßle

 
PDF Drucken E-Mail

Der Mensa−Check mit Stefan MarquardSpitzenkoch Marquard besucht die Mensa des Lessing−Gymnasiums!

Gesundes und leckeres Schulessen ist am Lessing−Gymnasium immer wieder ein wichtiges Thema! Im Mai 2014 bewarb sich unsere Schule daher bei dem Projekt „Der Mensa−Check mit Stefan Marquard“, das vom Bayerischen Staatsministerium unterstützt wird. Der aus vielen TV−Shows bekannte Sternekoch Stefan Marquard unterstützt Schulküchen dabei, gesünder und leckerer zu kochen sowie Schüler für gesundes Essen zu begeistern.
Da pro Regierungsbezirk nur eine Schule ausgewählt werden sollte, war eine kreative Bewerbung gefragt! Allerdings erfuhren wir von dem Projekt erst drei Tage vor Bewerbungsschluss, so dass nun sehr schnell eine überzeugende Bewerbung auf die Beine gestellt werden musste. Dank des tatkräftigen Einsatzes eines kleinen Lehrerteams sowie zahlreicher Schüler gelang es trotz der knappen Zeit einen kleinen Bewerbungsfilm zu „basteln“, der zum Ausdruck brachte, warum gerade unsere Schule ausgewählt werden sollte. Da in der Aktion viel Herzblut steckte, war die Freude sehr groß als wir am 24.06.2014 tatsächlich eine Zusage bekamen!

Weiterlesen...
 


Seite 24 von 42
free pokerfree poker