PDF Drucken E-Mail

Q11 Exkursion ins Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim)

Am Dienstag, den 31. Januar 2017 besuchten die Schüler des Kurses 1g3 im Rahmen des Geschichts- und Sozialkundeunterrichts das Staatliche Textil- und Industriemuseum in Augsburg. Passend zum Oberstufenlehrplan des Kurshalbjahres 11.1 nahmen sie dort an der Führung „Industrialisierung – Von der Manufaktur zur Massenproduktion“ teil.

Exkursion-Augsburg

Während der Führung wurden die entscheidenden Voraussetzungen und Faktoren der Industrialisierung in Deutschland behandelt, wobei der Schwerpunkt auf der Textilindustrie in Augsburg und Bayerisch-Schwaben lag. Darüber hinaus wurden die Schüler aber auch für die Auswirkungen der Industrialisierung auf die Gegenwart sensibilisiert. Im Anschluss an die Führung nahmen die Schüler noch die Gelegenheit wahr, selbständig durch die Dauerausstellung zu gehen und sich gemäß ihrer persönlichen Interessen zu informieren.

Dscf5702 resized3

 
free pokerfree poker