PDF Drucken E-Mail

Wir aktivieren unsere Mensa –
Der Mensa-Check mit Stefan Marquard am 8.12.2014

Mensa-Check

 

Man nehme eine Portion engagierte Schüler und aktiviere sie für die Ausschreibung des ISB zum Projekt „Mensa-Check mit Stefan Marquard“. Heraus kommt eine kreative Bewerbung, die den Juroren das Wasser im Munde zusammenlaufen ließ.
Die Zutaten für ein leckeres Projekt waren schnell beisammen: Fisch, Senf, Tofu, Wirsing, Karotten, Paprika, Avocados und viele, viele andere gesunde Sachen. Verfeinert wird mit etwa vier Dutzend Schülern unterschiedlichen Alters, einem aufgeschlossenen Mensabetreiber 48° Nord, einem motivierten Mensateam sowie einer Handvoll begeisterter Lehrkräfte.

Nicht verpassen: Mittwoch, 17.12.2014, kommt um 20 Uhr auf KiKA der Mensa-Check am Lessing-Gymnasium!

Die Aktivierung erfolgte durch den bekannten Fernsehkoch Stefan Marquard und seinen Bruder, die den Schülern mit viel Humor Tipps und Tricks rund um das Thema Kochen nahebrachten. Ob Schneidetechnik, Gemüsekunde, der sinnvolle Einsatz von Gewürzen, Offenheit für neue Geschmacksrichtungen oder Hinweise zur gesunden Ernährung, die Schüler erhielten ein Rundumpaket von Stefan und seinem Team.
Für den Pausenverkauf gab es gesunde Wraps „mit oder ohne“, zum Mittagessen „Fisch mit Senfkruste auf Wirsing mit Kräuterkartoffeln“ oder „Asiageschnetzeltes mit Sesamreis“. Als Nachspeise servierte Stefan Marquard einen Workshop rund um den gesunden Pausensnack, in dem kreativer Umgang mit den verschiedenen Lebensmitteln gefragt war. Schließlich gibt es nichts, was es nicht gibt!
Das Mittagessen wurde garniert mit Vertretern aus Politik und Bildung, die zusammen mit rund 250 Schülern ihr Mittagessen in der Mensa und der Aula genossen. Und hat’s geschmeckt? Na klar, selbst gekochtes schmeckt einfach lecker!
Als Sahnehäubchen wurde von den Schülern die Anwesenheit von Ben und seinem „KiKA live“-Team empfunden. Verziert von Autogrammen auf Unterarmen und Schürzen und gestärkt durch Selfies mit ihrem Idol schwärmten die Schüler durch die Gänge.
Mensa-Check-Collage
Und jetzt ein kleines Verdauungsschläfchen? Ausruhen auf den guten Taten des vergangenen Tages? Keinesfalls! Da ist ein Flämmchen entfacht worden, mit dem die Erkenntnisse des Tages auf kleiner Flamme weiter köcheln können: Geplant sind gesunde Wraps in der Pause, ein gesteigerter Wert auf gesunde Zutaten für das Mittagessen, eventuell kleine „Kochevents“ im Rahmen der Schulfamilie.
Wir möchten abschließend Dankeschön sagen: An alle direkt am Mensa-Check beteiligten Schüler, Eltern und Lehrer für das große Engagement an diesem Tag. An Stefan Marquard und sein Team für den äußerst schmackhaften, informativen und unterhaltsamen Tag. An die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern für ihre Mitarbeit in der Vorbereitung und auch Nachbereitung dieses tollen Tages. Und an alle, die durch ihre Mitarbeit am Bewerbungsfilm dazu beigetragen haben, dass wir in den Genuss dieses Tages kommen konnten. Und auch an alle Kolleginnen und Kollegen, die die Auswirkungen in ihrem Unterricht spüren mussten - vielen Dank für euer Verständnis.
Und wer immer noch nicht genug Mensa-Check hatte: Am Mittwoch, 17.12.2014, kommt um 20 Uhr auf KiKA die Ausstrahlung von KiKA live beim Mensa-Check am Lessing-Gymnasium. Also nicht verpassen! (http://www.kika.de/kika-live/sendungen/sendung80970.html)
Carmen Heinz, Simone Lentz, Volker Tietz

 
free pokerfree poker