PDF Drucken E-Mail

•    •    

Geographie

Weltkarte; Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Weltkarte-Bergbau.png

Selbstverständnis des FachesGlobus

Im Fach Geographie beschäftigen sich die Schüler mit räumlichen Strukturen und Prozessen auf der Erde. Ziel ist es, die Erde als Lebensgrundlage des Menschen in ihrer Einzigartigkeit, Vielfalt und Verletzlichkeit zu begreifen und verantwortungsbewusst mit ihr umzugehen. An globalen, regionalen und lokalen Raumbeispielen zeigt das Fach Geographie sowohl die gestaltende Wirkung der Naturkräfte als auch die raum-prägenden Einflüsse des Menschen. Die Schüler lernen somit, natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse, Sicht-weisen und Methoden zu verbinden. Mit den Inhalten der Physischen Geographie, der Kulturgeographie und der Regionalen Geographie werden auch Kenntnisse aus anderen Geowissenschaften, wie zum Beispiel der Geologie, Meteorologie, Ozeanographie oder der Stadtplanung vermittelt.
(nach www.isb-gym8-lehrplan.de)

Weitere Informationen zu den Zielen und Inhalten des Geographieunterrichts an den bayerischen Gymnasien finden Sie im Fächerprofil des aktuellen Lehrplans.

Dort finden Sie auch Einzelheiten zu den Lerninhalten der jeweiligen Jahrgangsstufen.


Geographie am Lessing-Gymnasium

Diercke Weltatlas

am Lessing-Gymnasium verwendete Lehrbücher:
•    Kl. 5    Diercke Erdkunde 5 (Westermann)
•    Kl. 7    TERRA Erdkunde 7 (Klett-Perthes)
•    Kl. 8    TERRA Erdkunde 8 (Klett-Perthes)
•    Kl. 10   Diercke Geographie 10 (Westermann)
•    Q11    Mensch und Raum 11 (Cornelsen)
•    Q12    Mensch und Raum 12 (Cornelsen)
•    in allen Jahrgangsstufen   Diercke Weltatlas (Westermann)

W- und P-Seminare mit dem Leitfach Geographie:
•    Die Plattentektonik – eine moderne Theorie zur Erklärung der Großformen auf unserer Erde    (W-Seminar 2009-11)
•    Der Klimawandel – ist unser Klima noch zu retten? (W-Seminar 2010-12)
•    Der Arabische Raum (W-Seminar 2011-13)
•    Migration (W-Seminar 2011-13)
•    Klimawandel und Energiewende – wie sieht unsere Energieversorgung  in Zukunft aus?    (W-Seminar 2013-15)
•    Andalusien (W-Seminar 2014-16)
•    Amerika (W-Seminar 2015-17)
•    Vorbereitung von Schülerexkursionen (P-Seminar 2009-11)

Bilder aus dem Geographieunterricht


Exkursionen und Unterrichtsgänge im Rahmen des Geographieunterrichts:
- Exkursion auf die Schwäbische Alb
- Besuch des Meteorkrater-Museums in Steinheim
- Besuch des Heimatmuseums Neu-Ulm zur Geologie des Ulm / Neu-Ulmer Raums
- Besichtigung eines landwirtschaftlichen Betriebs
- Stadtrallye Neu-Ulm
- Besichtigung des Heizkraftwerkes der FUG in Ulm
   u.a.m.

Nützliche Links:
•    GEOMAX, vierteljährlich erscheinende Broschüre der Max-Planck-Gesellschaft mit geographisch relevanten Themenstellungen
•    Musteraufgaben für das Geographie-Abitur
    - „Die Alpen“
    - „Südamerika“
    - „Die kalten Zonen“
    - „Zucker“
    - „Bevölkerung, Megastädte und Umweltrisiken in Lateinamerika“
•    viele nützliche Materialien und Informationen rund um die Geographie bieten
    - Klett-Infothek
    - Planet Schule

 
free pokerfree poker