PDF Drucken E-Mail

alt

 Parlez-vous français? Französisch am Lessing-Gymnasium

Das Fach Französisch kann am Lessing-Gymnasium als zweite Fremdsprache ab der 6. Klasse gewählt werden und wird bis zum Abitur unterrichtet.
Französisch kann je nach Angebot im Wahlpflichtbereich der neuen Oberstufe belegt werden als:
•    fortgeführte Fremdsprache bis zum Abitur
•    zusätzlich fortgeführte Fremdsprache (kein Abiturfach)
•    Seminarfach (W-Seminar und/oder P-Seminar)
Französisch kann am achtjährigen Gymnasium als schriftliches oder mündliches Abiturfach (Kolloquium) gewählt werden.  Dem Fach kommt am Gymnasium auch weiterhin eine besondere Bedeutung zu, da im achtjährigen Gymnasium eine moderne Fremdsprache verpflichtend als Abiturfach belegt werden muss.
Außerdem wird vom europäischen Rat gefordert, dass jeder EU-Bürger neben seiner Muttersprache noch zwei weitere moderne Sprachen beherrschen soll.
Mehr Informationen zur neuen Oberstufe finden Sie hier.  

In der achten Jahrgangsstufe (3. Lernjahr) wird eine schriftliche Schulaufgabe durch eine mündliche Prüfung ersetzt. Die Schüler stellen in einer Partnerprüfung ihre mündliche Ausdrucksfähigkeit anhand von freien Monologen, Bildbeschreibungen und dialogischem Sprechen in Rollenspielen unter Beweis. In der der Qualifikationsphase der Oberstufe wird  eine weitere Schulaufgabe durch eine mündliche Partnerprüfung ersetzt.
Wir legen im Unterricht großen Wert auf die aktive Vermittlung von anwendbaren Fremdsprachenkenntnissen und wenden moderne und offene Unterrichtsformen an, die der geforderten Kompetenzschulung in den folgenden Bereichen Rechnung tragen:

Hören – Sprechen – Lesen – Schreiben – Sprachmittlung

Ziel des Unterrichts ist es, die Schülerinnen und Schüler in allen Kompetenzbereichen fit zu machen und es ihnen zu ermöglichen, sich letztendlich mit der Sprache weltweit zu verständigen.

Die Lehrkräfte wenden dazu im Unterricht kompetenzorientierte Ansätze in Methodik und Didaktik an und koordinieren den Unterricht in enger Zusammenarbeit.

Warum Französisch ?Weltkarte


•    Französisch wird von über 270 Millionen Menschen weltweit gesprochen, davon sind ca. 80 Millionen Muttersprachler.
•    Über 120 Millionen Menschen weltweit lernen oder studieren Französisch.
•    In 29 Staaten der Erde ist Französisch Amtssprache; dazu kommen die offiziell französischsprachigen Regionen u.a. Belgiens, Kanadas und der Schweiz.
•    Zur internationalen Organisation der „Francophonie“ – Gemeinschaft der französisch-sprachigen Länder – gehören 57 Staaten der Erde.  
•    Französisch ist die Amtssprache vieler internationaler Organisationen  wie EU, NATO, UNO, Europarat oder Europaparlament.
•    Französisch ist nach Englisch und Mandarin die wichtigste internationale Handelssprache.

(Quelle: La langue française dans le monde 2014, offizieller Jahresbericht der OIF)

Das Profil des Faches Französisch am Lessing-Gymnasium:

1.    Wer unterrichtet?
2.    Mit welchen Materialien arbeiten wir?
3.    Wie sieht der Lehrplan im Fach Französisch aus?
4.    Welche Kompetenzen werden im Fach Französisch erworben?
5.    Welche Aktivitäten bieten wir außerhalb des Unterrichts an?
6.    Nützliche Links (pdf) (Hinweis: Die Links funktionieren nach dem Download)

Johanna Müssel (Fachbetreuerin)

 
free pokerfree poker