PDF Drucken E-Mail

Giftmischer von Siena   Buch des Monats Januar 2013

    Der Giftmischer von Siena                    

    von Bert Krouwenberg

 

 

 

Der zwölfjährige Giai wird von einem unheimlichen Krähenmann auf eine Reise mit unbekanntem Ziel  mitgenommen. Es geht in die Toskana und der Krähenmann wird auf seiner Mission verfolgt. In Florenz lernt Giai ein Mädchen kennen, die ihm hilft, hinter das Geheimnis des Krähenmannes zu kommen. Für alle wird es sehr gefährlich…

Meine Meinung: Man merkt, dass das Buch von einem Autor geschrieben wurde, der weiß, was in der Renaissance auf der Welt los war. Es ist anschaulich geschrieben, sodass man sich in die Personen hineinversetzen kann. Mir hat das Buch sehr gut gefallen.

                                                                                   Friederike Binder, 8b

 
free pokerfree poker